Rasseportrait

Rasse: 
Tamaskan  *nicht vom FCI anerkannte Rasse*

Ursprungsland:
Finnland

Größe (Schulterhöhe):
Rüden:           65 - 76 cm
Hündinnen:  60 - 70 cm

Gewicht:
Rüden:           30 - 50 kg
Hündinnen:  22 - 40 kg

Größe und Gewicht sind in der Regel abhängig von den Linien der Elterntiere. Auch wenn beide Elterntiere eines Wurfs in Größe und Gewicht im niedrigeren Bereich liegen, können die Nachkommen dennoch auf Großeltern und/oder Urgroßeltern usw. zurückschlagen, die in Größe und Gewicht möglicherweise im oberen Bereich zu finden sind/waren.

Fellfarbe:
Die Fellfarbe des Tamaskan ist wolfsgrau, silbergrau, schwarzgrau oder rotgrau.
Es gibt zwar auch weiße Tamaskane, aber diese Fellfarbe ist nicht Zuchtziel.

Augenfarbe:
Die Augen des Tamaskan sind goldgelb, bernsteinfarben oder braun.
Blaue Augen sind beim Tamaskan nicht gewünscht und führen zum Zuchtausschluss.

Chrakteristisches Merkmal:
Die Wolfsmaske

Charakterzüge:
Tamaskane sind sehr intelligente, lebensfrohe, freundliche Hunde, die aber auch sehr eigensinnig sein können. Bei der Erziehung ist Geduld und Behaarlichkeit ebenso gefragt, wie liebevolle Konsequenz.

 

Tamaskane sind absolute Rudeltiere, die die Nähe und Zugehörigkeit zu ihren Menschen brauchen. Daher ist bei vielen Tamaskanen das Alleinbleiben ein großes Thema.

Tamaskane sind sehr feinfühlige Hunde, die bereits auf kleinste Energieschwankungen reagieren.

Jagdtrieb ist bei den meisten Tamaskanen vorhanden.

 

Lebenserwartung:
ca 14 Jahre

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tamaskan vom Rotkäppchenland