Über uns

Wir, Gabi und Norbert Turbanisch lernten uns Mitte März 2003 kennen und sind seit April 2005 verheiratet.

Wir arbeiten gemeinsam in unserem eigenen Geschäft und verbringen auch unsere Freizeit zum größten Teil gemeinsam. Wir lieben die Natur und genießen diese mit unseren Hunden.

Wir leben in Schwalmstadt.
Schwalmstadt liegt im Schwalm-Eder-Kreis in Nordhessen und ist Teil des Rotkäppchenlands. Die Schwalm gilt als eine der Geburtsstätten der beliebten Märchenerzählungen. Die Brüder Grimm lebten in einem Nachbarort und ließen sich von dem roten Käppchen der Schwälmer Mädchentracht inspirieren und schrieben hier u. a. das Märchen vom Rotkäppchen. Da jeder Rotkäppchen und den Wolf kennt, haben wir unseren Kennel-Namen "Tamaskan vom Rotkäppchenland"  auch passend zur Gegend gewählt. Tammy, Dakota und auch Ashana sind dementsprechend auch des Rotkäppchens Wölfchen. Sie stehen an Rotkäppchen's Seite, wenn ein "Wolf" für einen Werbedreh benötigt wird.

*Vielen Dank an das Rotkäppchen Lisa-Marie, dass wir dieses Bild nutzen dürfen, sowie an Rotkäppchen-Touristik für das tolle Video.
Mit Klick auf das rechte Bild könnt ihr das Video in voller Länge genießen.

 

Was gibt es zu uns zu sagen?

Seit ich denken kann, haben Hunde mein Leben begleitet. Von Kindesbeinen an waren Dackel, Schäferhund, Golden Retriever, Deutsche Dogge, Collie und einige Mischlingshunde an meiner Seite. Ein Leben ohne Hund(e)??? 

Für mich unvorstellbar.

Ebenso begleitet mich die Faszination für den Wolf  bereits von Jugend an.

Durch eine liebe Freundin wurde ich an den Wolfhund herangeführt.

Dass gar nicht viel später unser erstes "Wölfchen" bei uns einziehen würde, hätte ich zu diesem Moment nicht zu träumen gewagt. Aber manchmal werden eben Träume wahr. Aus 1 mach 3 ❤️

Ich habe nicht nur 3 tolle "Wölfchen", sondern auch in 2021 meine Liebe zum Beruf gemacht und bin seit Mai 2022 angestellte Trainerin in Susannes Hundetreff - der Hundeschule im Rotkäppchenland

LG Gabi

Erfahrung mit Hunden habe ich vor vielen Jahren durch meine Alaskan Malamut Hündin bekommen. Diese Hunde haben, wie eigentlich alle nordischen einen richtigen Sturkopf.


Genau wie meine Bessere Hälfte. Allerdings brauchte sie diesen nicht, als sie mich auf die Tamaskane aufmerksam machte. Da ich die Faszination Wolf mit meiner Frau teile, war es ein leichtes für sie, mich für diese Rasse zu begeistern.

Und  ich bin absolut begeistert von diesen imposanten, wenn auch ab und an sturköpfigen und dennoch offenen und freundlichen Tamaskanen.

LG Norbert

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tamaskan vom Rotkäppchenland