Fotogalerie unserer Lausbärenbande

Am 27.09.2020 hatten wir unser "Welpentreffen".

Die komplette Lausebärenbande war da.
So toll, wie die 6 sich entwickelt haben. Wunderschöne Junghunde sind sie alle geworden. Wir sind mega stolz auf diese Schätze.
 
Und auch auf Tammy und den weltbesten Kindergärtner Dakota. Es war ein sehr harmonisches Aufeinandertreffen der Lausebären. Und auch mit den Besitzern der "Zwerge" war es richtig Klasse.

Ja, wir haben die richtigen Menschen für unsere Lausebärchen ausgewählt.

Unsere Lausebären mit 6 Monaten

Unsere Lausebären  - mit gut 8 Wochen. Eine Woche bevor 5 von ihnen uns verlassen haben.

Fortsetzung folgt :-)

10.03.2020 Die Lausebärchen sind 3 Tage alt und richtige Wonneproppen. Dakota als zukünftiger Kindergärtner passt aus der Entfernung schon auf die kleinen "Quietschies" auf

08.03.2020 2:00 Uhr Nach 5,5 Stunden Warten, Hoffen, Bangen, und unzähligen Runden durch das nächtliche Treysa kam die Erlösung. Welpe Nr. 5 wurde geboren. Auf den Straßen der Treysaer Altstadt, direkt am Rathaus.
Ein properes Kerlchen purzelt in die Hände der Tierärztin. Und Tränen des Glücks und der Freude, dass Tammy ein Kaiserschnitt erspart werden konnte und das kleine schwarzgraue Kerlchen putzmunter war. Der kleine Mondwolf wurde auf Händen in Tammy´s Augenhöhe bach Hause getragen. Leider haben wir von diesem emotionalen und unbeschreiblichen Moment nur unsere Erinnerung.

um 2:12 Uhr purzelte dann noch Lausebärchen Nr.6  (mit der wir eigentlich gar nicht gerechnet hatten, weil auf dem Röntgenbild nur 5 Welpen zu sehen waren) auf die Welt. Ein kleines wolfgraues Mädchen.
Unser Glück war perfekt. Denn mit Ihr (Welpe Nr.6 ) hatte sich unser Traum erfüllt , dass eines der Mädels bei uns bleiben wird.

20:31 Uhr Lausebärchen Nr 4 kam putzemunter auf die Welt. Ein schwarzgraues Mädchen.
Alle 4 Lausebärchen sind kleine Speckmäuse ;-)

19:52 Uhr Lausebärchen Nr 3 ist da . Wieder ein kleiner Mann in wolfgrau. Er gönnt sich, genau wie die beiden Geschwister einen Schluck aus der Milchbar. Dakota beobachtet genau, was sich in Tammys Wurfbox abspielt. Tammy ist währenddessen sehr relaxt.

18:39 Uhr Lausebärchen Nr 2 erblickt das Licht der Welt. Ein kleines wolfgraues Mädchen

07.03.2020 18:17 Uhr Das erste Lausebärchen ist geboren und Dakota als auch Herrchen stehen staunend da, während Tammy den kleinen Mann liebevoll trockenleckt.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tamaskan vom Rotkäppchenland